Heute Sonntag 26.11.2017 um 11:33 Uhr , wurden die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr St. Pölten-Viehofen zu einem Brandmeldealarm des ehemaligen Großhändlers Fa. Metro gerufen.

 

Kurz nach dem eingelangten Alarm machten sich die Einsatzkräfte mit dem HLF3 und dem Versorgungsfahrzeug auf den Weg zum Objekt. Der, wie bei uns üblich, einsatzbereit ausgerüstete ATS - Trupp machte sich gemeinsam mit dem Einsatzleiter ein Bild der Lage.

Nach erfolgter Kontrolle des betroffenen Bereiches konnte kein Brand bzw. andere Art von Gefährdung festgestellt werden.
Somit konnten die Kräfte die Rückstellung durchführen und anschließend wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

.: Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit :.
Freiwillige Feuerwehr
St. Pölten - Viehofen